tagebuch eines träumers
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Mein Alltag

http://myblog.de/traumsequenz

Gratis bloggen bei
myblog.de





09. Januar 2013

Ich war im Badezimmer. Ich kannte dieses Badezimmer nicht. Es war relativ gross und hell. Gekachelt, ganz in weiss. Von irgendwo her kam staendig neues Wasser. Als sei es hochsteigendes Grundwasser. Es war auch nicht ganz klar, ein bisschen trueb. Ich hatte einen Wischmopp und einen Eimer. Mit dem Eimer habe ich versucht das Wasser zu schoepfen. Allerdings habe ich keine Erinnerung daran, was ich mit dem abgeschoepften Wasser gemacht hatte. Irgendwie wurde es nicht weniger.
14.1.13 02:06
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung