tagebuch eines träumers
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Mein Alltag

http://myblog.de/traumsequenz

Gratis bloggen bei
myblog.de





16.1.2013

Ich kann den Ort schwer beschreiben. Es war eine Art Symposium, oder Konferenz, allerdings sehr leger, ungezwungen. Es waren einige Leute da, aber eher wenig, das Treffen war aber schon so konzipiert. Im Zentrum des Geschehens stand der Dalai Lama. Ich wartete ganz bis zum Schluss, um mit ihm zu sprechen. Er war so freundlich und hatte so eine tolle Ausstrahlung. Er hat mir etwas über mein Leben und meine Zukunft gesagt. Ich kann mich nicht mehr erinnern, was, aber es war positiv. Ich war sehr glücklich nach dem Gespräch und ging ein bisschen vom Trubel weg, wo es ruhiger schien. Ich war unter einer Brücke am Fluss. Ich setzte mich auf einen Steinblock hin und bemerkte eine Kanne Kaffee. Nicht weit davon weg, stand auch eine Flasche mit O-Saft. Ich schenkte beides in meine Tasse ein. Dann merkte ich dass eines der Getränke verschimmelt war.
16.1.13 18:41
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung